Förderung der Verkehrssicherheit: Fahrrad- und Rollertraining an der GS Carl-Orff

Die Entwicklung der theoretischen und praktischen Fähigkeiten, ein Fahrrad oder einen Roller sicher im Straßenverkehr zu führen, ist eine der wichtigsten verkehrserzieherischen Aufgaben in den Jahrgangsstufen 1 bis 4. Kinder müssen das Radfahren systematisch erlernen, um in der Lage zu sein, anspruchsvolle Mehrfachhandlungen in sich ständig ändernden Verkehrssituationen richtig auszuführen.

In der Praxis zeigt sich, dass die Kinder mit sehr unterschiedlichem Leistungsvermögen zur Jugendverkehrsschule kommen. Verantwortlich handelnde Eltern und Lehrer wirken dem entgegen, indem sie die Kinder rechtzeitig und in angemessenen Übungsschritten auf die in der Jugendverkehrsschule zu bewältigenden und an der Verkehrswirklichkeit ausgerichteten Übungen vorbereiten.

Deshalb führt die GS Carl-Orff unter Anleitung der Fachberaterin für Verkehrs- und Sicherheitserziehung, Frau StRin Claudia Wimmer, regelmäßig Schonraumübungen für die Klassen 1 bis 4 durch. Diese fanden in der Woche vom 03. bis 07. Juni 2024 auf dem Basketballplatz der Schule statt. Die Kinder konnten entweder ihr eigenes Fahrrad oder Räder der Jugendverkehrsschule benutzen. Kinder, die noch nicht sicher Fahrrad fahren konnten, nutzten Roller. Das Tragen eines Helms war dabei Pflicht.

Folgende Übungen wurden dieses Jahr umgesetzt:

  • Kreise fahren (Links- und Rechtskreise)
  • Über eine Rampe fahren
  • Slalom fahren
  • Um Kurven fahren
  • Einhändig fahren
  • Stoppen und mit dem Fuß absetzen (links und rechts)
  • Durch eine schmale Gasse fahren
  • Gefahrenbremsung

Diese Übungen fanden bei allen großen Anklang. Leider wurde festgestellt, dass viele Kinder noch nicht gut und sicher Fahrrad fahren können. Wenn dies frühzeitig erkannt wird, können die Eltern informiert werden, um Unfällen vorzubeugen und die Kinder besser zu unterstützen.

Das Training war ein voller Erfolg und ein wichtiger Schritt zur Erhöhung der Verkehrssicherheit unserer Schülerinnen und Schüler.

Cookie-Einstellungen
Nach oben scrollen