Voller Einsatz bei der Niederbayerischen Korbballmeisterschaft Grundschule Carl-Orff Landshut ist erneut niederbayerischer Korbballmeister

Landshut. Zwei Grundschulen der Region kämpften am 10.05.2023 um den Titel der Niederbayerischen Korbballmeisterschaft. Dieses Jahr wurden die Meisterschaften in Wallersdorf ausgetragen. Sieben Grundschulen aus ganz Niederbayern reisten an, um gegeneinander anzutreten.

Korbball stellt eine Mischung aus Basketball und Handball dar. Für das Turnier wurde das Regelwerk des Bayerischen Korbballverbandes an das Alter der Schüler angepasst. In der Vorrunde traten die Mannschaften in zwei Gruppen gegeneinander an. Die Gruppensieger durften dann um den Titel spielen.

Die Ergoldinger Mannschaft musste in Gruppe A gegen zwei Regionalsieger aus dem Rottal antreten. Trotz hervorragendem Korbwächter und laufstarken Spielern konnten sie das erste Spiel nicht gewinnen. Das zweite Spiel startete hervorragend. In den ersten zwei Minuten gingen die Ergoldinger mit zwei Körben in Führung. Leider konnten Sie die Führung nicht halten und mussten sich nach 12 Minuten geschlagen geben.

Die Mannschaft der Grundschule Carl-Orff spielte gleich zu Beginn in Gruppe A gegen die Sportgrundschule Passau Grubweg. Von Anfang an spielten die Carl-Orffler taktisch geschickt und selbstbewusst. Gegen ihr schnelles Spiel nach vorne mit rasanten Pässen, konnten die Passauer kaum etwas ausrichten. Auch in den folgenden Spielen zeigte die Mannschaft der Gundschule Carl-Orff eine starke Abwehr, durch die kaum ein Ball kam. Bis zum Finale kassierte die Mannschaft keinen einzigen gegnerischen Korb.

Nach drei deutlich gewonnenen Vorrundenspielen zogen die Landshuter ins Finale ein.

Auch im letzten Spiel bewiesen die Landshuter wieder ihr spielerisches Talent. Sie setzten sich gegen die Mannschaft aus Mitterskirchen durch und gewannen souverän mit 5:1. Dritter wurde die Grundschule aus Eggenfelden.

Mit der Siegerehrung, bei der der Pokal an die Gewinner, alle Kinder eine Urkunde und an die Mannschaften der ersten drei Plätze Medaillen überreicht bekamen endete die gelungene Veranstaltung.

Scroll to Top